By Olaf Werner

ISBN-10: 3642549829

ISBN-13: 9783642549823

ISBN-10: 3642549837

ISBN-13: 9783642549830

Diese Studienhilfe dient Ihrer Selbstkontrolle und damit der Vorbereitung auf Prüfungen. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den vielfältigen Fragen in Ruhe zu Hause auseinanderzusetzen und Ihr Wissen eigenständig zu überprüfen; oder Sie nutzen die Fragen als Anregungen, wenn Sie sich in Lerngruppen gegenseitig abfragen. Zusätzlich zu den rein zoologischen und botanischen Fragen sind außerdem einige aus den verwandten Bereichen Ökologie und Evolution enthalten, um den Prüfungsstoff umfassender abzudecken. Die a thousand Fragen sollen Ihnen helfen, sich in diesen vier Themengebieten zu vertiefen und sind nach den Fachgebieten geordnet.

Sie finden zu den wichtigsten Themen Multiple-Choice-Fragen mit in der Regel kurzen Antworten, die Sie am Ende des Buches nachschlagen können. Die Fragen sind bewusst unterschiedlicher Natur und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Wissensfragen erfordern ein Faktenwissen, das Sie sich in der Regel mit dem Durcharbeiten von Vorlesungen und Lehrbüchern problemlos aneignen werden. Daneben finden Sie Verständnisfragen, deren Beantwortung voraussetzt, dass Sie die Zusammenhänge in der Biologie insgesamt oder innerhalb biologischer Einzelthemen verstanden haben. Mit den a thousand Fragen sollten Sie auf ideale Weise Ihr Wissen überprüfen und Ihre Lücken erkennen können.

Show description

Read Online or Download 1000 Fragen aus Zoologie und Botanik PDF

Similar german_15 books

Volker Nestle's Open Innovation im Cluster: Eine Wirkungsanalyse zu PDF

In forschungsintensiven Industrien nimmt die räumliche Konzentration von Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik immer größeren Einfluss auf die Standortwahl von Unternehmen. Zusätzlich unterstützen strukturpolitische Maßnahmen die Etablierung von Clusterinitiativen, um die Entstehung und Nutzung von Agglomerationseffekten gezielt zu fördern.

Read e-book online Corporate Social Responsibility und die Kaufentscheidung der PDF

​Umweltfreundliche Technologien, ressourcenschonende Herstellungsverfahren, faire Arbeits-bedingungen – immer mehr Unternehmen informieren über soziale und ökologische Initiativen. Christoph Schleer untersucht, wann und warum Konsumenten das Sozial- und Umweltverhalten der Unternehmen in ihre Kaufentscheidung einbeziehen.

Download PDF by Martina Schäfer: Erfolgsfaktor Kanzleikommunikation: Magnet für Mandanten und

Martina Schäfer zeigt, welche Kanäle RechtsanwältInnen, SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen gezielt für ihre Präsentation nutzen können, denn advertising und Kommunikation verschaffen diesen die nötige Aufmerksamkeit von Mandanten und Mitarbeitern im immer härter werdenden Wettbewerb. Dazu bieten sich zahlreiche Möglichkeiten – von der klassischen Kommunikation bis hin zum Online-Marketing.

Additional resources for 1000 Fragen aus Zoologie und Botanik

Sample text

D. die Gliazelle. e. das sympathische Neuron. Frage 389: Innerhalb eines Neurons bewegt sich Information vom … a. Dendriten zum Soma und weiter zum Axon. b. Axon zum Soma und weiter zum Dendriten. c. Soma zum Axon und weiter zum Dendriten. d. Axon zum Dendriten und weiter zum Soma. e. Dendriten zum Axon und weiter zum Soma. Frage 390: Das Ruhepotenzial eines Neurons basiert hauptsächlich … a. auf lokaler Stromausbreitung. b. offenen Na+-Kanälen. c. synaptischer Summation. d. offenen K+-Kanälen.

Beide weisen dort, wo sie sich zu größeren Gefäßen vereinigen, Knoten auf. b. Beide transportieren Blut, das unter geringem Druck steht. c. Beide sind Kapazitätsgefäße. d. Beide haben Klappen. e. Beide führen Flüssigkeit, die reich an Plasmaproteinen ist. 2 Fragen zur Zoologie 61 Frage 434: Die Bildung roter Blutzellen … a. hört auf, wenn der Hämokritwert unter den Normalwert fällt. b. wird von Erythropoietin angeregt. c. ist etwa so hoch wie die Bildungsrate für weiße Blutzellen. d. wird von Prothrombin gehemmt.

Frage 200: Wie werden Zellwände wasserdicht gemacht? Frage 201: Was bedeutet „Verkorkung“? Frage 202: Welche Funktionen werden den Vakuolen zugeschrieben? Frage 203: Durch welche Parameter werden Organisationsformen definiert? Frage 204: Nennen Sie verschiedene Typen von Ölbehältern und geben Sie je ein Beispiel an! Frage 205: Nennen Sie Adaptationen an stickstoffarme Standorte! Frage 206: Welche anatomischen und biochemischen Anpassungen, die Pflanzen Wasser sparen helfen, kennen Sie? Frage 207: Welche ökologischen Vorteile und welche ernährungsphysiologischen Nachteile beinhaltet die epiphytische Lebensform?

Download PDF sample

1000 Fragen aus Zoologie und Botanik by Olaf Werner


by Jason
4.2

Rated 4.67 of 5 – based on 20 votes