By Edmund Conway, Maria Bühler

ISBN-10: 3827426340

ISBN-13: 9783827426345

ISBN-10: 3827426359

ISBN-13: 9783827426352

Eine Entdeckungsreise zu den Spielregeln und Kräften von Märkten und Systemen

  • Die unsichtbare Hand
  • Angebot und Nachfrage
  • Die Bevölkerungsfalle
  • Opportunitätskosten
  • Handlungsanreize
  • Arbeitsteilung
  • Komparative Vorteile
  • Kapitalismus
  • Keynesianismus
  • Monetarismus
  • Kommunismus
  • Individualismus
  • Angebotsökonomik
  • Die Revolution des Marginalismus
  • Geld
  • Mikro und Makro
  • Bruttoinlandsprodukt
  • Zentralbanken und Zinssätze
  • Inflation
  • Schulden und Deflation
  • Steuern
  • Arbeitslosigkeit
  • Währungen und Wechselkurse
  • Zahlungsbilanz
  • Vertrauen und Gesetz
  • Energie und Erdöl
  • Rentenmärkte
  • Banken
  • Aktien
  • Derivatemärkte
  • Auf- und Abschwung
  • Renten und der Wohlfahrtsstaat
  • Der Geldmarkt
  • Spekulationsblasen
  • Kreditklemmen
  • Schöpferische Zerstörung
  • Wohneigentum und Immobilienpreise
  • Haushaltsdefizite
  • Ungleichheit
  • Globalisierung
  • Multilateralismus
  • Protektionismus
  • Technische Revolutionen
  • Entwicklungsökonomie
  • Umweltökonomie
  • Verhaltensökonomie
  • Spieltheorie
  • Kriminalökonomie
  • Glücksökonomie
  • Ökonomie im 21. Jahrhundert

_____

Was genau ist eine Kreditklemme? Warum verdienen Fußballer und Formel-1-Rennfahrer so viel Geld? Welches Land wird in 10 Jahren die führende Volkswirtschaft sein? Und auf welch vielfältige Weise beeinflusst die Ökonomie unseren Alltag?

Edmund Conway beschreibt und erklärt die zentralen Konzepte der Wirtschaftswissenschaft in 50 leicht verständlichen und anregenden Essays. Von den grundlegenden Theorien, wie Adam Smith’s „unsichtbarer Hand“ und dem Gesetz von Angebot und Nachfrage, bis hin zu den jüngsten Forschungen über die Beziehung zwischen Wohlstand und Glück oder den volkswirtschaftlichen traits der Zukunft schlägt das Buch einen weiten Bogen und liefert somit das Rüstzeug, um Wirtschaftsbooms und Finanzkrisen, Märkte und Machtverhältnisse, Börsen und Banken besser zu verstehen.

Mit seinen zahlreichen aus dem Leben gegriffenen Beispielen und vielen Zitaten einflussreicher Denker veranschaulicht 50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft, welchen Einfluss die Wirtschaft auf nahezu jeden Aspekt unseres Lebens hat, sei es der Kauf eines Hauses oder das morgendliche Frühstück. In Zeiten, in denen ökonomische Themen die Schlagzeilen beherrschen, bietet dieses Buch die perfekte Hintergrundlektüre.

_____

Weitere Bände der Reihe:

  • 50 SchlüsselideenMathematik (Tony Crilly)
  • 50 SchlüsselideenPhysik (Joanne Baker)
  • 50 SchlüsselideenGenetik (Mark Henderson)
  • 50 SchlüsselideenPhilosophie (Ben Dupré)
  • 50 SchlüsselideenPsychologie (Adrian Furnham)
  • 50 SchlüsselideenManagement (Edward Russell-Walling)
  • 50 SchlüsselideenReligion (Peter Stanford)

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft PDF

Best german_15 books

Get Open Innovation im Cluster: Eine Wirkungsanalyse zu PDF

In forschungsintensiven Industrien nimmt die räumliche Konzentration von Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik immer größeren Einfluss auf die Standortwahl von Unternehmen. Zusätzlich unterstützen strukturpolitische Maßnahmen die Etablierung von Clusterinitiativen, um die Entstehung und Nutzung von Agglomerationseffekten gezielt zu fördern.

Christoph Schleer's Corporate Social Responsibility und die Kaufentscheidung der PDF

​Umweltfreundliche Technologien, ressourcenschonende Herstellungsverfahren, faire Arbeits-bedingungen – immer mehr Unternehmen informieren über soziale und ökologische Initiativen. Christoph Schleer untersucht, wann und warum Konsumenten das Sozial- und Umweltverhalten der Unternehmen in ihre Kaufentscheidung einbeziehen.

Erfolgsfaktor Kanzleikommunikation: Magnet für Mandanten und by Martina Schäfer PDF

Martina Schäfer zeigt, welche Kanäle RechtsanwältInnen, SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen gezielt für ihre Präsentation nutzen können, denn advertising and marketing und Kommunikation verschaffen diesen die nötige Aufmerksamkeit von Mandanten und Mitarbeitern im immer härter werdenden Wettbewerb. Dazu bieten sich zahlreiche Möglichkeiten – von der klassischen Kommunikation bis hin zum Online-Marketing.

Extra info for 50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft

Example text

Und 100 Prozent, an dem ein Staat die maximalen potenziellen Einnahmen erhalte. Sein Argument, dass ein Staat mit niedrigeren Steuersätzen tatsächlich höhere Einnahmen erzielen könne, stieß bei Ronald Reagan und Margret Thatcher auf Bewunderung. Die Theorie konzentriert sich insbesondere auf den Grenzsteuersatz, den Steuersatz, den man auf zusätzliche Einkünfte entrichten muss. Viele der größten Volkswirtschaften, einschließlich der USA und Großbritanniens, hatten Grenzsteuersätze von etwa 70 Prozent.

Marx sagte auch vorher, dass der Kapitalismus aufgrund seiner chaotischen Natur immer ausgeprägtere Konjunkturzyklen durchlaufe und es deshalb zu einer Reihe großer Depressionen und einer hohen Arbeitslosigkeit komme. Diese Entwicklung, gekoppelt mit der eintönigen Plackerei der Arbeit, treibe das Proletariat irgendwann zu einer Revolution. Die Theorie des Kommunismus kann in einem Satz zusammengefasst werden: Alles Privateigentum abschaffen. Karl Marx ‘ Kommunismus in der modernen Welt Während eines bestimmten Zeitraums im 20.

Eine Gedankenschule, die vor Verall- erkannt, dass die Arbeitsgemeinerungen über das menschliche Verhalten warnt, scheint teilung das Wesen der weniger nützlich als die orthodoxe Ökonomie, die versucht, Gesellschaft ist, bleibt Ergebnisse vorherzusagen und Lösungen für Politiker zu entnichts von der Antithese wickeln, indem sie gerade solche verallgemeinernde Annahmen zwischen Individuum trifft. Doch die Skepsis gegenüber der österreichischen Schule und Gesellschaft. Der sollte sich als nicht gerechtfertigt erweisen, nicht zuletzt deshalb, Widerspruch zwischen weil Hayek und sein österreichischer Kollege Ludwig von dem Prinzip des IndiviMises zu den ersten gehörten, die den Niedergang des Komduums und dem Prinzip munismus vorhersagten.

Download PDF sample

50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft by Edmund Conway, Maria Bühler


by Steven
4.1

Rated 4.45 of 5 – based on 9 votes