By Christian Scharfetter

ISBN-10: 3135315061

ISBN-13: 9783135315065

Show description

Read or Download Allgemeine Psychopathologie : eine Einführung ; 26 Tabellen PDF

Best german_3 books

Read e-book online Gesund abnehmen für Mütter: Das Fettverbrennungs-Workout PDF

Es ist kein Geheimnis, dass Mütter sehr belastet sind und nicht viel Zeit für sich haben. Aber es ist wichtig, dass Sie Zeit für sich selbst nehmen, und es ist noch wichtiger, einen gesunden Lebensstil zu führen und mindestens drei Mal seasoned Woche zu trainieren. Das Ziel von diesem Handbuch ist es, Ihnen beizubringen, dass kleine Schritte genügend sein können, um abzunehmen.

Download e-book for kindle: Die Versorgung und Entsorgung von Mieterhaushalten: Eine by Solveig Meier

Die direkte Kostenabrechnung bei der Strom- und Gasversorgung hat sich längst durchgesetzt. Ist dies nicht auch bei Wasser, Abwasser und Müll zu praktizieren? Die verbrauchs- und verursachungsabhängige Direktabrechnung mit Mietern im neuen § four Abs. five Miethöhegesetz begründet keinerlei Pflichten für die Leistungserbringer.

Extra info for Allgemeine Psychopathologie : eine Einführung ; 26 Tabellen

Sample text

B. paranoides Syndrom bei Melancholie). ), und zwar möglichst „Ursachen“.  B. organisches Psychosyndrom, hirnlokales und endokrines Psychosyndrom (Bleuler 1954, 1964, 1969). 26 1 Zur allgemeinen Psychopathologie Zugang zu Symptomen/Syndromen Man kann mit verschiedener Fragestellung, Absicht, mit oder ohne vorgängig reflektierte Theorie an Symptome herangehen. Am Beginn sollte immer die möglichst vorurteilsfreie Beobachtung und Beschreibung stehen. Sie ist der Ausgangspunkt für alle Behandlung und Forschung.

Person), der Interpersonalität (2. Person) und der 3. Person. )? Wie erlebt die Person ihre Umwelt (inner-, außerfamiliär, sozialer Kontext, unbelebte Umwelt)? Was erlebt die Person (Realität im Sinne intersubjektiver Gegebenheiten, Gedanken, Bilder, Zwänge, Triebe, Symptom kommt von griech.  i. zu gleicher Zeit vorfallen, sich zutragen, sich ereignen, davon σύμπτομα = Krankheitszeichen.  B. nach Verlust des Lebensgefährten), in Hypnose, im Autogenen Training, in der Meditation, im Traum, unter Halluzinogenen.

B. Bevormundung, Hospitalisation, „Behandlung“). Versicherungsrechtliche Fragen beziehen sich auf Invalidität, Rentenbedürftigkeit.  B. der kybernetische Krankheitsbegriff, nach dem Krankheit ein regelhaftes Abweichen von komplex gesteuerten Organismen sei, die auf Störungen selbst regelhaft reagieren. Das Krankheitsverhalten impliziert •• die Realisation von Beschwerden/Behinderung (Beschwerdebewusstsein, Krankheitsbewusstsein im Sinne der Laiendiagnose), •• den pathischen Affekt von Angst, Unsicherheit, Abhängigkeit, Auflehnung, Abwehr, •• Behandlungsbedürftigkeit, •• die Aktion der Hilfesuche: Therapie und Pflege im Eigenbezugssystem (Selbstbehandlung), im Laienbezugssystem (Familie, Bekannte), im medi- 22 1 Zur allgemeinen Psychopathologie zinischen und paramedizinischen Expertenbezugssystem, welche jede ihre eigene Untersuchung, Diagnostik, Therapie haben.

Download PDF sample

Allgemeine Psychopathologie : eine Einführung ; 26 Tabellen by Christian Scharfetter


by Joseph
4.1

Rated 4.36 of 5 – based on 24 votes